Überwältigung

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zitate[Bearbeiten]

  • "Leben selbst ist wesentlich Aneignung, Verletzung, Überwältigung des Fremden und Schwächeren, Unterdrückung, Härte, Aufzwängung eigner Formen, Einverleibung und mindestens, mildestens, Ausbeutung." - Friedrich Nietzsche, Jenseits von Gut und Böse

Bibel[Bearbeiten]

  • "Einer mag überwältigt werden, aber zwei können widerstehen, und eine dreifache Schnur reißt nicht leicht entzwei." - Prediger Salomo (Kohelet) 4, 12

Weblinks[Bearbeiten]

Wikipedia
Wikipedia führt einen Artikel über Überwältigung.