Affe

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zitate[Bearbeiten]

  • "Dann ist freilich jeder bange, // Selbst der Affengreis entfleucht, // Wenn die lange Brillenschlange // Zischend von der Palme kreucht." - Wilhelm Busch, Fipps der Affe, Anfang. In: Was beliebt ist auch erlaubt. Wilhelm Busch. Sämtliche Werke II. Herausgegeben von Rolf Hochhuth. 12. Auflage, München, 2008. ISBN 3570030040. S. 325
  • "Kaum hat mal einer ein bissel was, // gleich gibt es welche, die ärgert das." - Fipps der Affe, Achtes Kapitel. S. 367
  • "Die Anatomie des Menschen ist ein Schlüssel zur Anatomie des Affen. - Karl Marx, Grundrisse, Einleitung [zur Kritik der Politischen Ökonomie], 1857, MEW 13, S. 636
  • "Ein junger Affe ist vergleichbar mit dem Lehrling eines Sushimeisters. Der schaut seinem Meister einige Jahre lang bei der Arbeit zu. Dadurch hat es die Abläufe so verinnerlicht, daß er sie am Tag seiner Feuertaufe selbst ausführen kann. Zu dieser Transferleistung sind auch Affen fähig. Und das ist Kultur." - Frans de Waal, Der Spiegel 33/2002
  • "Mit zwanzig Jahren // ist der Mensch ein Pfau, // mit dreißig ein Löwe, // mit vierzig ein Kamel, // mit fünfzig eine Schlange, // mit sechzig ein Hund, // mit siebzig ein Affe, // mit achtzig - nichts." - Baltasar Gracián y Morales, Handorakel und Kunst der Weltklugheit
  • "Und gewiss ist es ganz natürlich, dass einem jeden seine eigenen Einfälle zusagen. So findet der Rabe ebenso wie der Affe am eigenen Jungen seinen Gefallen." - Thomas Morus, Utopia
  • "Was ein Mann schöner ist wie ein Aff', ist ein Luxus!" - Friedrich Torberg, Die Tante Jolesch, 27. Aufl., München 2004
  • "Wie ähnlich ist uns der Affe, dieses äußerst scheußliche Tier!" - Quintus Ennius, Fragmente
  • "Wie glücklich würde sich der Affe schätzen, // Könnt er nur auch ins Lotto setzen!" - Johann Wolfgang von Goethe, Faust I, Vers 2400 f. / Mephistopheles

Sprichwörter und Volksmund[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Wikiquote
Siehe auch: Tier
Wikipedia
Wikipedia führt einen Artikel über Affen.
Commons
Commons führt Medien zu Affe.
Wiktionary
Wiktionary führt den Wörterbucheintrag Affe.
Wikisource
Wikisource führt Texte oder Textnachweise von Affen.