C. S. Lewis

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Statue von C. S. Lewis

Clive Staples Lewis (1898-1963)[Bearbeiten]

irischer Schriftsteller und Literaturwissenschaftler

Zitate mit Quellenangabe[Bearbeiten]

  • "Ein bloßer Mensch, der solche Dinge sagen würde, wie Jesus sie gesagt hat, wäre kein großer Morallehrer. […] Entweder war – und ist – dieser Mensch Gottes Sohn, oder er war ein Narr oder Schlimmeres. Wir können ihn als Geisteskranken einsperren, wir können ihn verachten oder als Dämon töten. Oder wir können ihm zu Füßen fallen und ihn Herr und Gott nennen. Aber wir können ihn nicht mit gönnerhafter Herablassung als einen großen Lehrer der Menschheit bezeichnen. Das war nie seine Absicht; diese Möglichkeit hat er uns nicht offengelassen." – Pardon, ich bin Christ. 18. Auflage. Brunnen Verlag, Basel 2006. ISBN 3-7655-3150-2 S. 56
    • (Original englisch: "A man who was merely a man and said the sort of things Jesus said would not be a great moral teacher. [He would be either a lunatic — on a level with the man who says he is a poached egg — or else he would be the Devil of Hell. You must make your choice.] Either this man was, and is, the Son of God: or else a madman or something worse. You can shut Him up for a fool, you can spit at Him and kill Him as a demon; or you can fall at His feet and call Him Lord and God. But let us not come with any patronising nonsense about His being a great human teacher. He has not left that open to us. He did not intend to." - en:C. S. Lewis#Mere Christianity (1952))

Unvollständige Quellengabe (Hinweis)

  • "Am Ende werden nur zwei Gruppen von Menschen vor Gott stehen - jene, die zu Gott sagen: »Dein Wille geschehe«, und jene, zu denen Gott sagt: »Dein Wille geschehe«. Alle, die in der Hölle sind, haben sie sich erwählt." - Die große Scheidung, 9. Kapitel
    • (Original englisch: "There are only two kinds of people in the end: those who say to God, "Thy will be done," and those to whom God says, in the end, "Thy will be done." All that are in Hell choose it." - en:C. S. Lewis#The Great Divorce (1944–1945))
  • "Der Kernpunkt des christlichen Glaubens besteht darin, dass uns der Tod Christi irgendwie mit Gott versöhnt und die Möglichkeit zu einem Neubeginn gegeben hat." - Pardon, ich bin Christ
  • "Die beste Waffe des Teufels ist der Glaube der Menschen, es gebe keine Möglichkeit, ihn loszuwerden, außer indem sie ihm nachgeben." - Dienstanweisungen an einen Unterteufel
  • "Gott flüstert in unseren Freuden, er spricht in unserem Gewissen; in unseren Schmerzen aber ruft er laut. Sie sind sein Megaphon, eine taube Welt aufzuwecken." - Über den Schmerz
  • "Ich glaube an Christus, so wie ich glaube, dass die Sonne aufgegangen ist, nicht nur, weil ich sie sehe, sondern weil ich durch sie alles andere sehen kann." - Ist Theologie Dichtung?, in: Das Gewicht der Herrlichkeit und andere Essays
    • ("I believe in Christianity as I believe that the sun has risen. Not only because I see it, but because by it I see everything else." - Is Theology Poetry? (1945) en:C. S. Lewis#Sourced)
  • "Wer alles durchschaut, sieht nichts mehr." - Die Abschaffung des Menschen, S.82

Weblinks[Bearbeiten]

Commons
Commons führt Medien zu C. S. Lewis.