Friedrich Hebbel

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
(Weitergeleitet von Christian Friedrich Hebbel)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Friedrich Hebbel (1813-1863)[Bearbeiten]

deutscher Dichter und Dramatiker

Zitate mit Quellenangabe[Bearbeiten]

Tagebücher[Bearbeiten]

Briefe[Bearbeiten]

DDR-Sonderbriefmarke zum 150. Geburtstag von Friedrich Hebbel
  • "Eckermann erscheint mir keineswegs als ein irgend bedeutender Mensch." - Brief an Elise Lensing, München d. 13. September 1837. Briefe 1 S. 223.
  • "Was im Mai nicht blüht, wirds im September nicht nachholen." - Brief an Elise Lensing, Heidelberg am 1. Ostertage 1836. Briefe 1. S. 48.

Gedichte[Bearbeiten]

  • "Dies Oesterreich ist eine kleine Welt, // In der die große ihre Probe hält, // Und waltet erst bei uns das Gleichgewicht, // So wird's auch in der andern wieder licht." - Prolog zum 26. Februar 1862. (Zu Wien im Operntheater gesprochen.) Vers 97ff. Gedichte S. 421
  • "Ob du dich selber erkennst? Du thust es sicher, sobald du // Mehr Gebrechen an dir, als an den Andern entdeckst." - Selbsterkenntniß. Gedichte. S. 343
  • "Trotze, so bleibt dir der Sieg." - Dem Schmerz sein Recht, 10. Gedichte. S. 293. zeno.org

Dramen[Bearbeiten]

  • "Es ist die Strafe unsrer eignen Jugendsünden, daß wir gegen die unserer Kinder nachsichtig sein müssen." - Agnes Bernauer III, 6 / Ernst zeno.org
  • "Viel besser, nie besitzen, als verlieren!" - Die Nibelungen. I, 3, Vers 284. / Kriemhild zeno.org
  • "Wer damit anfängt, daß er Allen traut, // Wird damit enden, daß er einen Jeden // Für einen Schurken hält." - Demetrius, IV, 1 , Vers 2394ff. / Mniczek zeno.org

Quellen[Bearbeiten]

  • Sämtliche Werke: Tagebücher, 1. Band. Hist.-krit. Ausgabe besorgt von Richard Maria Werner. Zweite Abteilung. Neue Subskriptions-Ausgabe, 3. unv. Auflage. Berlin: Behr, 1905. Internet Archive
  • Sämtliche Werke: Tagebücher, 2. Band. Hist.-krit. Ausgabe besorgt von Richard Maria Werner. Zweite Abteilung. Neue Subskriptions-Ausgabe, 3. unv. Auflage. Berlin: Behr, 1905. Internet Archive
  • Sämtliche Werke: Tagebücher, 3. Band. Hist.-krit. Ausgabe besorgt von Richard Maria Werner. Zweite Abteilung. Berlin: Behr, 1903. Internet Archive
  • Sämtliche Werke: Tagebücher, 4. Band. Hist.-krit. Ausgabe besorgt von Richard Maria Werner. Zweite Abteilung. Neue Subskriptions-Ausgabe, 3. unv. Auflage. Berlin: Behr, 1905. Internet Archive
  • Sämtliche Werke: Briefe, 1. Band. Hist.-krit. Ausgabe besorgt von Richard Maria Werner. Dritte Abteilung. Berlin: Behr, 1904. Internet Archive
  • Sämtliche Werke: Demetrius, Gedichte I (Gesamtausgabe von 1857), Gedichte II (Aus dem Nachlass), 6. Band. Hist.-krit. Ausgabe besorgt von Richard Maria Werner. Erste Abteilung. Neue Subskriptions-Ausgabe, 2. unv. Auflage. Berlin: Behr, 1904. Internet Archive

Weblinks[Bearbeiten]

Commons
Commons führt Medien zu Friedrich Hebbel.
Wikisource
Wikisource führt Texte oder Textnachweise von Friedrich Hebbel.