Fasten

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zitate[Bearbeiten]

  • "Besser ist es, die Zunge zu beherrschen, als zu fasten bei Wasser und Brot." - Johannes vom Kreuz, Merksätze von Licht und Liebe
  • "Ein voller Bauch diskutiert leicht über das Fasten." - Hieronymus, Briefe
  • "Er war äußerst abstinent und enthaltsam in seiner Diät und ein rigoroser Verfechter des Fastens. Er frönte keiner Pracht in seiner Kleidung, was die Zurschaustellung eines kleinlichen Gemüts bedeutet hätte. Noch war die Einfachheit seiner Kleidung affektiert, sondern Ergebnis von Geringschätzung einer Vornehmheit solch trivialen Ursprungs." - Washington Irving über den Propheten Mohammed, Life of Mohammed, Kap. VIII
  • (Original engl.: "He was sober and abstemious in his diet, and a rigorous observer of fasts. He indulged in no magnificence of apparel, the ostentation of a petty mind, neither was his simplicity in dress affected, but the result of a real disregard to distinction from so trivial a source.")

Bibel[Bearbeiten]

  • Kehrt um zu mir von ganzem Herzen mit Fasten, Weinen und Klagen. Zerreißt eure Herzen, nicht eure Kleider. - Joel 2,12-13
  • Wenn ihr fastet, dann setzt keine wehleidige Miene auf wie die Heuchler. Sie vernachlässigen ihr Äußeres, damit die Leute ihnen ansehen, dass sie fasten. Ich versichere euch: Diese Ehrung ist dann schon ihr ganzer Lohn. Wenn du fastest, dann pflege dein Haar und wasche dein Gesicht, damit die Leute nicht merken, dass du fastest, sondern nur dein Vater, der im Verborgenen ist. Und dein Vater, der auch das Verborgene sieht, wird dich belohnen. - Matthäus 6,16-18 Bergpredigt
  • Aber diese Art fährt nicht aus, außer durch Gebet und Fasten - Matthäus 17,21

Weblinks[Bearbeiten]

Wikiquote
Siehe auch: Enthaltsamkeit
Wikiquote
Gegenbegriff: Essen
Wikipedia
Wikipedia führt einen Artikel über Fasten.