Freundlichkeit

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zitate[Bearbeiten]

  • "Ach, deine Augen droh'n mir mehr Gefahr als zwanzig ihrer Schwerter. Blickst du mich aber freundlich an, so bin ich gegen ihre Rachsucht gestählt. Durch ihren Hass zu sterben wäre mir jedoch besser, als ohne deine Liebe ein verhaßtes Leben weiterzuleben." - William Shakespeare, "Romeo und Julia", 2. Akt, 2. Szene 71-73 / Romeo


Bibel[Bearbeiten]

  • "Dankt dem Herrn; denn er ist freundlich, und seine Güte währt ewig." - Psalm 106,1 Luther 1912
  • "Die Liebe ist langmütig und freundlich, die Liebe eifert nicht, die Liebe treibt nicht Mutwillen, sie bläht sich nicht auf, sie verhält sich nicht ungehörig, sie sucht nicht das Ihre, sie lässt sich nicht erbittern, sie rechnet das Böse nicht zu, sie freut sich nicht über die Ungerechtigkeit, sie freut sich aber an der Wahrheit; sie erträgt alles, sie glaubt alles, sie hofft alles, sie duldet alles. Die Liebe hört niemals auf, …" - 1.Korinther 13,4-8 Luther
  • "Sorge im Herzen kränkt, aber ein freundliches Wort erfreut." - Sprüche 12,25 Luther 1912

Weblinks[Bearbeiten]

Wikiquote
Siehe auch: Höflichkeit, Gastfreundschaft
Wikiquote
Gegenbegriff: Unfreundlichkeit
Wikipedia
Wikipedia führt einen Artikel über Freundlichkeit.
Wiktionary
Wiktionary führt den Wörterbucheintrag Freundlichkeit.
Wiktionary
Wiktionary führt den Wörterbucheintrag freundlich.