Gelegenheit

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zitate[Bearbeiten]

  • "Der Himmel gibt eine Gelegenheit nicht zweimal. Die Zeit verweilt nicht lang, ein geschickter Arbeiter braucht seine Arbeit nicht zu wiederholen. Es kommt alles auf den rechten Augenblick an." - Lü Bu We, Frühling und Herbst des Lü Bu We, S. 186/187. Aus dem Chinesischen übertragen und herausgegeben von Richard Wilhelm (1873-1930), Eugen Diederichs Verlag, Düsseldorf-Köln 1979, ISBN 3-424-00625-4
  • "Die Gelegenheit hat nur an der Stirne Haar, hinten ist sie kahl." - Friedrich Maximilian Klinger, Fausts Leben, Thaten und Höllenfahrt
  • "Durch Ausnützung der Gelegenheit kann der Geringe und der Arme dem Vornehmen und Reichen überlegen werden und der Kleine und Schwache den Großen und Starken bändigen." - Lü Bu We, Frühling und Herbst des Lü Bu We, S. 222. Aus dem Chinesischen übertragen und herausgegeben von Richard Wilhelm (1873-1930), Eugen Diederichs Verlag, Düsseldorf-Köln 1979, ISBN 3-424-00625-4
  • "Erkenne die Gelegenheit!" - Pittakos von Mytilene, gemäß "Ludus septem sapientum" von Ausonius der von Pittakos stammende aus den Sprüchen der Sieben Weisen

Weblinks[Bearbeiten]

Wikiquote
Siehe auch: Chance
Wiktionary
Wiktionary führt den Wörterbucheintrag Gelegenheit.