Grundsatz

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zitate[Bearbeiten]

  • "Die Grundsätze der Menschen offenbaren ihren Charakter." - Luc de Vauvenargues, Réflexions et maximes
  • "Ein Nihilist ist ein Mensch, der sich vor keiner Autorität beugt, keinen Grundsatz anerkennt, und sollte derselbe auch noch so verbreitet sein." - Iwan S. Turgenjew, Väter und Söhne
  • "Ein Volk ohne Gesetze gleicht einem Menschen ohne Grundsätze." - Karl Salomo Zachariae, Von der gesetzgebenden Gewalt: II. Gesetze sind Vorschriften allgemeinen Inhalts. Aus: Vierzig Bücher vom Staate. Vierter Band. Heidelberg: C. F. Winter, 1840. S. 9. Google Books
  • "Es ist bisweilen nötig, den Denker, der auf unrechtem Wege ist, durch die Folgen zu erschrecken, damit er aufmerksamer auf die Grundsätze werde, durch welche er sich gleichsam träumend hat fortführen lassen." - Immanuel Kant, Träume eines Geistersehers, erster Teil, erstes Hauptstück, A 26
  • "Gute Grundsätze, zum Extrem geführt, verderben alles." - Jacques Bénigne Bossuet, Politik gezogen aus den Worten der Heiligen Schrift
  • "Stärker als alle Grundsätze ist die Natur." - David Hume, Eine Untersuchung in Betreff des menschlichen Verstandes, 12, 2, 7. Absatz

Weblinks[Bearbeiten]

Wikiquote
Siehe auch: Prinzipien
Wikipedia
Wikipedia führt einen Artikel über Grundsatz.