Luxus

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zitate[Bearbeiten]

  • "Bio-Obst per e-mail zu bestellen ist mein Luxus." - Judith Holofernes, Stern Nr. 21/2007 vom 16. Mai 2007, S.204
  • "Demnach würde zur Milderung des menschlichen Elends das Wirksamste die Verminderung, ja Aufhebung des Luxus sein." - Arthur Schopenhauer, Zur Rechtslehre und Politik
  • "Die Frauen können wählen, und das ist es, was sie den Männern so unendlich überlegen macht: Jede von ihnen hat die Wahl zwischen der Lebensform eines Mannes und der eines dummen, parasitären Luxusgeschöpfes - und so gut wie jede wählt für sich die zweite Möglichkeit. Der Mann hat diese Wahl nicht." - Esther Vilar, Der dressierte Mann, Dtv, 7.Auflage, 1993 ISBN 3423300728
  • "Die »Titanic« war so etwas wie der Gipfelpunkt der technischen Zivilisation zu ihrer Zeit. Der Mensch beherrschte die Meere, die Welt, konnte überall hin und all seinen Luxus mitnehmen." - James Cameron, Der Spiegel, 3/1998
  • "Die Überschätzung eines Menschen kann von allem Luxus der teuerste sein." - Hans Arndt, Aphorismen, Albert Langen und Georg Müller Verlag München, 1959
  • "Heiraten ist eine Pflicht, einen Liebhaber nehmen ein Luxus." - Simone de Beauvoir, Das andere Geschlecht
  • "Lack ist ein Luxus und deshalb unnötig." - Engelbert Zaschka. In: Claudia Franke-Brandau: Parken im Wohnzimmer. Der zerlegbare Kleinwagen des Berliner Erfinders Engelbert Zaschka von 1929. In: OLDTIMER MARKT (Oldtimer-Magazin), Heft 7/1993, Seite 206.
  • "Luxus wird dann zum Problem, wenn sich jemand auf Kosten anderer bereichert." - Klaus Ernst, Stern Nr. 3/2011, 13. Januar 2011, S. 46
  • "Republiken enden durch Luxus, Monarchien durch Armut." - Charles de Montesquieu, Vom Geist der Gesetze, VII, 4
  • "Sind die Zeiten schlecht, wächst die Sehnsucht nach Luxus." - Wolfgang Joop, Stern Nr. 52/2008 vom 17. Dezember 2008, S. 126
  • "Steigerung des Luxus: eigenes Auto, eigene Villa, eigene Meinung." - Wiesław Brudziński, Katzenjammer
  • "Was ein Mann schöner ist wie ein Aff', ist ein Luxus!" - Friedrich Torberg, Die Tante Jolesch, 27. Aufl., München 2004
  • "Was nützen uns die Künste ohne den Luxus, welcher sie nährt?" - Jean-Jacques Rousseau, Abhandlung über die Wissenschaften und Künste

Weblinks[Bearbeiten]

Wikiquote
Siehe auch: Bequemlichkeit
Wikipedia
Wikipedia führt einen Artikel über Luxus.
Wiktionary
Wiktionary führt den Wörterbucheintrag Luxus.