Robert F. Kennedy

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche

Robert F. Kennedy (1925-1968)[Bearbeiten]

US-amerikanischer Politiker
eigentlich: Robert Francis Kennedy

Überprüft[Bearbeiten]

  • "Fortschritt ist ein schönes Wort. - Seine Triebkraft aber heißt Wandel. Und der Wandel hat seine Feinde."[1]
  • "Unser ganzes Programm basiert nicht auf auf einem Dienst für den Menschen, sondern auf der Arbeit mit dem Menschen."[1]
  • "Viele Angehörige der verlorenen Generation beschreiten den Abkürzungsweg des Verbrechens, um sich jene Dinge zu beschaffen, die andere durch harte Arbeit und Studien erwerben."[1]
  • "Viele sehen die Welt, so wie sie ist und fragen »warum«? Ich träume von einer Welt, die noch nie da war und frage »warum nicht«?"[1] - RFK paraphrasiert "You see things; and you say 'Why?' But I dream things that never were; and I say 'Why not?'" von George Bernard Shaw: Back to Methuselah[2]
  • "Was an Extremisten abzulehnen und gefährlich ist, ist weniger ihr Extremismus als ihre Intoleranz."- in: Theodore J. Lowi (Hrsg.), Robert F. Kennedy: "The Pursuit of Justice" (Bekenntnis zur Gerechtigkeit), New York 1964, Seiten 9 bis 80. ISBN 978-0060123550
  • "Zur Organisation unserer Gemeinschaften brauchen wir nicht Fäuste, sondern Gehirne. Wir brauchen nicht einfach körperlich leistungsfähige Leute, sondern die besten Köpfe."[1]


Quellen[Bearbeiten]

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 1,4 Theodore J. Lowi (Hrsg.), Robert F. Kennedy: "The Pursuit of Justice" (Bekenntnis zur Gerechtigkeit), New York 1964, Seiten 9 bis 80. ISBN 978-0060123550
  2. http://www.gutenberg.org/etext/13084

Weblinks[Bearbeiten]

Commons
Commons führt Medien zu Robert F. Kennedy.
Wikinews
Wikinews führt Nachrichten zu Robert F. Kennedy.