Schwedische Sprichwörter

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Weblinks

A[Bearbeiten]

  • "Alt von außen, junger Sinn."
    • Original: "Gammal i skinnet men ung i sinnet."
  • "Alt wie die Straße."
    • Original: "Gammal som gatan."
  • "Arm sind nicht die wenig haben, sondern viel brauchen."
    • Original: "Fattig är inte den som har lite utan den som behöver mycket."
  • "Auswärts gut, doch zuhause am besten."
    • Original: "Borta bra men hemma bäst."

D[Bearbeiten]

  • "Der frohe Sinn braucht keinen Spielmann."
    • Original: "Glatt sinne behöver ingen spelman."

E[Bearbeiten]

  • "Eine leise Minute ist eine lange Minute."
    • Original: "En tyst minut är en lång minut."
  • "Ein kleines Leck kann ein großes Schiff versenken.
    • Original: "En liten läcka kan sänka ett stort skepp."
  • "Ein Unglück kommt selten allein."
    • Original: "En olycka kommer sällan ensam."

F[Bearbeiten]

  • "Für faule Schweine ist die Erde immer gefroren."
    • Original: "Jorden är alltid frusen för lata svin."

G[Bearbeiten]

  • "Geliebte Kinder haben viele Namen."
    • Original: "Kärt barn har många namn."

M[Bearbeiten]

  • "Morgenstund hat Gold im Mund."
    • Original: "Morgonstund har guld i mund."

S[Bearbeiten]

  • "Schlechte Handwerker klagen über ihr Werkzeug."
    • Original: "Dålig hantverkare klagar på sina verktyg."
  • "Schöne Äpfel können auch sauer sein."
    • Original: "Vackra äpplen kan också vara sura."

W[Bearbeiten]

  • "Wer anderen eine Grube gräbt fällt selbst hinein."
    • Original: "Den som gräver en grop åt andra faller själv däri."

Z[Bearbeiten]

  • "Zuerst an der Mühle darf zuerst mahlen."
    • Original: "Först till kvarn får först mala."
  • "Zwei harte Steine mahlen selten gutes Mehl."
    • Original: "Två hårda stenar mal sällan gott mjöl."

Weblinks[Bearbeiten]

Wikipedia
Wikipedia führt einen Artikel über Schwedische Sprache.