Diskussion:Bill Gates

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Was ist den "Fälschlich zugeschrieben" ist es nun zugeschrieben oder nicht? ist nicht wirklich klar. das interview mit den 25$ autos ist auf jeden fall war. muss etwa 2003 oder 04 gewesen sein. gab in der carshow detrot glaub ich dann eine antwort auf diesen satz vom gm chef. (86.56.0.57 (Diskussion, Beiträge, Whois) schrieb vorstehenden unsignierten Kommentar um 03:29, 6. Jul. 2006)



"Niemand braucht mehr als 640kB RAM in seinem PC." (1981)

ist definitiv nicht von Bill Gates gesagt worden (217.224.51.48 (Diskussion, Beiträge, Whois) schrieb vorstehenden unsignierten Kommentar um 12:19, 15. Okt. 2004)


Hast du dafür eine Quelle? Und ist es falsch es dort unter "Zugeschrieben" stehen zu lassen, denn schliesslich wird es ihm zugeschrieben. Ansonsten sollten wir vielleicht einen Teil "Zugeschrieben, aber nicht zutreffend" o.ä. dazupacken. --el TruBlu 10:28, 15. Okt 2004 (UTC)
ich finde es schade dass dieses zitat jetzt hier aufgrund eines dementis von bill gates ihm nichtmehr zugeschrieben wird, es sprechen meiner meinung nach mehr dinge dafür dass er es gesagt hat als dagegen. (6. Dez 2005) (129.13.186.2 (Diskussion, Beiträge, Whois) schrieb vorstehenden unsignierten Kommentar um 20:02, 6. Dez. 2005)
Glaube ich nicht. Wer sich etwas mit Computern auskennt weiss, dass man NIE genug Speicher hat.80.184.183.109 18:23, 15. Jan 2006 (UTC)
Wenn das Zitat auf die Situation von 1981 bezogen war, dann hatte er damals wohl recht: Damals gab es sicher keine Programme, die mehr als 640 kB brauchten und Multitasking gabs damals am PC auch noch nicht (es war nicht nur wegen MS-DOS nicht möglich, sondern auch hardwaremäßig unmöglich, weil der 8086 keinen Protected Mode hatte). -80.108.234.164 23:53, 8. Okt 2006 (CEST)

"Ich sehe lieber ein illegales Windows auf einem PC als ein legales Linux." ich glaube nicht, dass bill gates das gesagt hat. konnte im int auch nix zu dem zitat finden (194.208.217.176 (Diskussion, Beiträge, Whois) schrieb vorstehenden unsignierten Kommentar um 14:45, 23. Aug. 2005)

"Die Antwort liegt im Netz und nicht in der Maschine." Ich möchte zwar nicht völlig ausschließen, dass Bill Gates das gesagt hat, allerdings stammt dieser Satz definitiv aus dem Film "Startup", der zwar ein ähnliches Szeanrio darstellt (Software-Monopolist, Free Software, usw.), aber dennoch kein Tatsachenbericht ist. (84.171.207.67 (Diskussion, Beiträge, Whois) schrieb vorstehenden unsignierten Kommentar um 22:11, 2. Mai 2006)

Ich - Partei ergreifend[Bearbeiten]

  1. Deine unzufriedensten Kunden sind deine beste Lernquelle. - Zu unpräzise formuliert. Korrekte Formulierung aus Gates' Sicht: Nur Personen ohne Windows-Erfahrungen sind schlechte Lernquellen.
  2. Open Source ist gar nicht so offen wie alle meinen. - Das ist korrekt. Bill Gates stehen unsere Türen z.B. nicht offen.

-- [de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:Stefan_Majewsky|Stefan Majewsky] -- 80.184.164.198 10:59, 25. Nov 2005 (UTC)

"Ich sehe lieber ein illegales Windows auf einem PC als ein legales Linux." ich glaube nicht, dass bill gates das gesagt hat. konnte im int auch nix zu dem zitat finden[Bearbeiten]

dieses zitat hat er wirklich gesagt nur nicht in dieser direkten form

"... about 3 million computers get sold every year in China, but people don't pay for the software. Someday they will, though. As long as they are going to steal it, we want them to steal ours. They'll get sort of addicted, and then we'll somehow figure out how to collect sometime in the next decade." (84.142.90.195 (Diskussion, Beiträge, Whois) schrieb vorstehenden unsignierten Kommentar um 22:08, 31. Aug. 2006)

Hat Gates nicht auch mal gesagt : "Sei nett zu Nerds, du könntest mal für einen Arbeiten" ich meine er hätte sowas mal zu einer amerikanischen zeiung gesagt (80.139.99.207 (Diskussion, Beiträge, Whois) schrieb vorstehenden unsignierten Kommentar um 14:58, 31. Dez. 2006)

Bill Gates wird auch folgende Aussage zugeschrieben: "Banking is important. Banks are not! (Die Tätigkeiten von Banken sind wichtig. Banken selber nicht)" (85.125.177.135 (Diskussion, Beiträge, Whois) schrieb vorstehenden unsignierten Kommentar um 20:11, 21. Jun. 2007)

Anbahnender Edit War[Bearbeiten]

Hallo, darf ich vorschlagen zu versuchen, Belege für die entfernten Zitate zu finden? Ohne Quellenangaben sehe ich ein gewisses PRV-Potenzial, jedenfalls könnte ich nicht ausschließen, dass die Zitate von "Microsoft-Gegnern" in die Welt gesetzt wurden. Das GM-Zitat ist jedenfalls Wikiquote-behaltenswert, es wurde 1000fach durch die Gegend gespamt als es vor ca. 10 Jahren öffentlich wurde. Meines Wissens auf der Comdex. Die Suche ist nicht ganz einfach, da es ca. 1000 Witzseiten gibt, in denen die Rede aufgenommen wurde - aber genau darum ist das Zitat definitiv ein Wikiquote-Kandidat--Hei ber 07:34, 10. Sep. 2007 (CEST)

Die c't hat das mal bezüglich illegaler Kopien von MS-Word verbreitet, das damals im Gegensatz zu Wordstar u.a. keinen Kopierschutz hatte. Müsste so um 1986/1987 gewesen sein. Wer Zugriff auf ein c't-Archiv hat, kann das ja mal raussuchen und den Redakteur befragen. Evtl. weiß der mehr. (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 217.255.2.243 (DiskussionBeiträge) 17:46, 3. Nov. 2016 (CET))

Quelle leider down[Bearbeiten]

Hat eventuell noch jemand eine andere Quelle? Die auf usnews ist leider down. Hab auf die schnelle nur das hier gefunden, kann jedoch die Autentizität nicht prüfen [1] ich meine mich zu erinnern, dass es auch mal in der NY Times stand aber dort ist es auch Down. Grüße. --Djdealer (Diskussion) 19:25, 16. Feb. 2015 (CET)

Nur ein einziges Zitat von Bill Gates?[Bearbeiten]

Das kann nicht euer Ernst sein, oder?