Diskussion:Friedrich Gulda

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Verkürzte Zitate[Bearbeiten]

  • Was bedeutet: Häufig zitierte verkürzte Fassung der Formulierung?
  • Beim 2. Zitat ist der Wortlaut verändert - das geht so nicht.
  • Bitte die Rechtschreibung nicht an die heute geltende anpassen. -- Paulis 18:42, 27. Okt. 2008 (CET)

Man kann das lösen, indem man das Original-Zitat angibt und dann hinter zwei Sternen schreibt: Häufig zitiert als: "[verkürzte Fassung] --Hei ber 22:50, 27. Okt. 2008 (CET)

Wird gerne erledigt. --gogtl 09:14, 28. Okt. 2008 (CET)
Ich wurde (schon damals) trotz intensiver Suche im Regelwerk nicht fündig, wie bei Zitaten vorzugehen ist, die wie hier grundsätzlich verkürzt wiedergegeben werden (vielleicht gabs dazu schon eine Diskussion). Hei ber, Deinen Vorschlag finde ich gut, aber wie soll ich bei den noch vorzunehmenden Themen-Links vorgehen? Dort nur im Original, oder nur in der gebräuchlichen Form? Vielleicht sollten wir dazu bei Wikiquote:Richtig_erfassen einen Absatz einbauen? --gogtl 09:47, 28. Okt. 2008 (CET)
Grundsätzlich sollen Zitate so zitiert werden, wie in der angegebenen Quelle. Das ist Konsens, und wenn es nirgendwo so steht, dann muss er unbedingt noch eingebaut werden. Zu den Themenlinks bin ich unsicher, ich selbst würde es dort aber genauso einbauen, wie im Personenartikel. --Hei ber 00:17, 31. Okt. 2008 (CET)
P.S. Vielleicht könnte man auch in Wikiquote:Richtig_erfassen explizit zur Rechtschreibung Stellung nehmen, oder einen Passus einbauen, dass der Styleguide unbedingt zu beachten ist? --gogtl 09:55, 28. Okt. 2008 (CET)
Ich halte den Styleguide für nicht so essenziell. (Ist aber meine Privatmeinung) - das heißt aber nicht, dass er nicht angewendet werden sollte. Gegen sinnvolle Querverweise ist sicher nichts einzuwenden. --Hei ber 00:17, 31. Okt. 2008 (CET)