Diskussion:Walter F. Otto

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Paradox, was hier für Verschlimmbesserer am Werke sind. Das nimmt den Leuten wirklich die Freude, hier noch etwas beizutragen. Zudem wird ständig selbstherrlich Zensur ausgeübt - treffende und prägnante Zitate werden grundlos oder unter fadenscheinigen Gründen von selbsternannten Zensoren kurzerhand gelöscht, weil sie ihnen offensichtlich nicht passen. Dann wird der Artikel zur Weiterbearbeitung gesperrt. Ein wahrhaft trauriges Prozedere.

Doch hier die "Verbesserung": W.F. Otto ist natürlich kein "amerikanischer Ökonom und Soziologe, vollständig: Walter Friedrich Gustav Hermann Otto" sondern ein deutscher klassischer Philologe, seine voller Name lautet: Walter Friedrich Otto. oder wie es unten richtig steht: Kategorien: Person | Mann | Deutscher | Altphilologe | 1874 | 1958

Zitate (nun alphabetisch sortiert und nicht mehr in der Folge des Buches):

[als URV entfernt]

Signiere mit --~~~~
Die Zitate müssen relevant sein, d.h. verbreitet, ein Florilegium aus Walter Schriften ist hier nicht erwünscht . Wir zensieren nicht, wir setzen hier unsere Kriterien durch. --Histo 17:55, 9. Jun. 2008 (CEST)


Sonnenblume

Hallo Walter F. Otto, herzlich willkommen bei Wikiquote! Wir freuen uns hier über jeden, der sich aktiv am Aufbau einer freien Zitatesammlung beteiligen möchte. Für den Einstieg kann ein Blick in folgende Artikel helfen: Erste Schritte und Richtlinien. Fragen kann man unter Fragen zur Wikiquote stellen. Bitte beachte, dass aus urheberrechtlichen Gründen bei Zitaten eine ordentliche Quellenangabe erforderlich ist. Ein Blick in Was Wikiquote nicht ist kann helfen, Irrtümer zu vermeiden. Viel Spass!

Die häufigsten Anfängerfehler können vermieden werden, wenn man die folgenden Faustregeln beherzigt:


Walnut.svg

  • Nur Zitate von Personen (und Übersetzern), die länger als 70 Jahre tot sind, sind gemeinfrei und dürfen unbedenklich genutzt werden.
  • Um sicherzustellen, dass urheberrechtliche Vorschriften nicht umgangen werden, können bei Schriftstellern und Buchautoren nicht mehr als insgesamt 5-10 kurze Zitate geduldet werden. Bei Filmzitaten dürfen es nicht mehr als 5 Zitate mit jeweils maximal 3-4 Sätzen sein.
  • Alle bei Wikiquote neu eingestellten Zitate müssen eine genaue Quellenangabe aufweisen. Wie diese auszusehen hat, gibt die Seite Wikiquote:Quellenangaben an. Bei Büchern ist meistens die exakte Seitenzahl erforderlich.
  • Erst den Autorenartikel anlegen, soweit noch nicht vorhanden, dann erst das Zitat in einen Themenartikel eintragen!
  • Keine roten Links!
  • Die Zitate werden alphabetisch angeordnet.
  • Wir exzerpieren nicht einfach, was schön gesagt ist, sondern dokumentieren zitierte Zitate, also solche, die eine gewisse Verbreitung gefunden haben.


Hier ist noch eine Übersicht über weitere interne Wikiquote-Seiten. Diese Seiten muss man nicht sofort lesen, sie können aber hilfreich sein, wenn man offene Fragen hat.

Form: Hilfe · FAQ · Neue Seite anlegen · Richtig erfassen · Styleguide · Namenskonventionen · Handbuch · Was sind Filmzitate
Rechtshinweise: Urheberrechte beachten · Persönlichkeitsrechtsverletzung
Projekt: Portal:Wikiquote · Meinungsbilder · Impressum · GNU Freie Dokumentationslizenz · Lizenzbestimmungen · Sprachen · Benutzer