Enzyklopädie

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Die Brockhaus Enzyklopädie

Zitate[Bearbeiten]

  • "Die Encyclopédie war eine Grube, in welche diese elenden Lumpensammler alles durcheinander hineinwarfen – Unverdautes, Gutes, Schlechtes, Abscheuliches, Wahres, Falsches, Ungewisses, und das alles ebenso wirr wie unzusammenhängend." – Denis Diderot: Enzyklopädie. In: Anette Selg/Rainer Wieland (Hrsg.): Die Welt der Encyclopédie. 1.–20. Tsd. Frankfurt am Main 2001, S. 67–69, hier S. 68. (zitiert nach diesem Link)
  • "Die wirklich guten Artikel in unserer Enzyklopädie wurden von einem oder zwei Autoren geschrieben." - über Wikipedia, Welt Online vom 23. Februar 2008
  • "Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse, in Zeitungen und Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten. Überall ist der Irrtum obenauf, und es ist ihm wohl und behaglich im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist." – Johann Wolfgang von Goethe zu Johann Peter Eckermann, 16. Dezember 1828.

Weblinks[Bearbeiten]

Wikiquote
Siehe auch: Lexikon
Wikiquote
Siehe auch: Wiki
Wiktionary
Wiktionary führt den Wörterbucheintrag Enzyklopädie.
Wikipedia
Wikipedia führt einen Artikel über Enzyklopädie.