Georges Braque

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schnelllöschantrag

Diese Seite wurde zum sofortigen Löschen vorgeschlagen. Dies ist keine Aufforderung zum Leeren der Seite, denn Seiten können nur von Administratoren vollständig gelöscht werden. Bitte entferne deshalb diesen Hinweis nicht!
Einsprüche bitte auf diese Seite unterhalb der Begründung schreiben.

Begründung: nicht gemeinfrei, ohne ausreichende Quellen, daher URV,--SigmaB (Diskussion) 19:42, 30. Jan. 2017 (CET)


Georges Braque (1882-1963)[Bearbeiten]

französischer Maler, Grafiker und Bildhauer

Überprüft[Bearbeiten]

Unvollständige Quellengabe (Hinweis)

  • "Die Tätigkeit ist eine Folge verzweifelter Handlungen, welche erlauben, die Hoffnung zu bewahren." - Der Tag und die Nacht
  • "Die Wirklichkeit offenbart sich nur, wenn sie vom Strahl der Poesie erhellt wird. Alles um uns ist Schlaf." - Der Tag und die Nacht, Aufzeichnungen
  • "Es ist das Detail, das unterhält und lebendig macht." - Aufzeichnungen
  • "Ich begehre die Liebe, wie man Schlaf begehrt." - Aufzeichnungen (Vom Geheimnis der Kunst)
  • "Man muss sich mit dem Entdecken begnügen und auf das Erklären verzichten." - Aufzeichnungen
  • "Nicht das Ziel ist wichtig, sondern die Mittel es zu erreichen." - Der Tag und die Nacht, Aufzeichnungen