Henry Miller

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schnelllöschantrag

Diese Seite wurde zum sofortigen Löschen vorgeschlagen. Dies ist keine Aufforderung zum Leeren der Seite, denn Seiten können nur von Administratoren vollständig gelöscht werden. Bitte entferne deshalb diesen Hinweis nicht!
Einsprüche bitte auf diese Seite unterhalb der Begründung schreiben.

Begründung: Autor nicht gemeinfrei, alle Zitate ohne ausreichende Quellenangabe, daher SLA gemäß WQ:Portal. --SigmaB (Diskussion) 22:19, 16. Feb. 2017 (CET)


Henry Miller (1891-1980)[Bearbeiten]

US-amerikanischer Schriftsteller
eigentlich Henry Valentine Miller

Überprüft[Bearbeiten]

Unvollständige Quellengabe (Hinweis)

  • "Amerika gibt es nicht. Es ist ein Name, den man einer abstrakten Idee verleiht." - Wendekreis des Krebses, 1932
  • "Jeder mit den Klassikern vollgestopfte Mensch ist ein Feind der Menschheit." - Wendekreis des Krebses, 1932
  • "Mein Suchen nach allen möglich Ausdrucksmitteln ist so etwas wie göttliches Stottern. Ich bin von dem prächtigen Zusammenbruch der Welt geblendet." - Schwarzer Frühling, 1936
  • "Wundersame Dinge geschehen einem in Griechenland - wundersame, gute Dinge, die sonst nirgends auf der Welt geschehen können. Irgendwie steht Griechenland unter dem besonderem Schutz des Schöpfers - man glaubt, Ihn wohlwollend nicken zu sehen." - Der Koloß von Maroussi, 1940


Weblinks[Bearbeiten]

Commons
Commons führt Medien zu Henry Miller.