Karl Albrecht Schachtschneider

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche

Karl Albrecht Schachtschneider (*1940)[Bearbeiten]

deutscher Staatsrechtler

Zitate mit Quellenangabe[Bearbeiten]

  • "Das Prinzip des Rechts ist die Erkenntnis des Richtigen für das gute Leben aller in allgemeiner (republikanischer) Freiheit auf der Grundlage der Wahrheit." - Res publica, res populi. Berlin 1994, ISBN 3-428-08124-2
  • "Der Krebs der Republik, die festgefügten Parteien, hat seine Metastasen längst in alle Organe, ja in alle Teile des Körpers des Gemeinwesens ausgebreitet." - Sittlichkeit und Moralität, gkpn.de
  • "Die Menschheit des Menschen verbietet jede Art von Herrschaft von Menschen über Menschen." - Demokratie versus Kapitalismus: Vom Recht des Menschen
  • "Die soziale Frage ist so alt wie die Frage nach der Gerechtigkeit und Gleichheit unter den Menschen und damit so alt wie menschliches Zusammenleben überhaupt." - Das Sozialprinzip. Bielefeld, 1974. ISBN 9783769404012
  • "Ohne die Freiheit ist Recht nicht denkbar. Alles Recht beruht auf Freiheit, nicht auf Herrschaft. Herrschaft kann Ordnung schaffen, nicht aber eine Rechtsordnung." - Sittlichkeit und Moralität, gkpn.de