Arno Gruen

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Arno Gruen (*1923)[Bearbeiten]

deutsch-schweizerischer Schriftsteller, Psychologe und Psychoanalytiker

Überprüft[Bearbeiten]

Unvollständige Quellengabe (Hinweis)

  • "Ehrgeizig zu sein verlangt die Trennung von eigenem Schmerz und Leid. Diese Trennung ist Bestandteil jenes Vorgangs, durch den das Eigene, fremd geworden, an andere Opfer weiter gegeben wird." - Der Fremde in uns
  • "Ich fürchte, unsere Kultur engt uns von Anfang an ein und treibt uns weg von dem, was wir sein könnten." - Der Fremde in uns
  • "Schizophrenie ist ein Kampf um Integration, der scheitert, weil die Kraft fehlt, die eigene Wahrheit in einer feindlichen Umwelt zu leben." - Der Wahnsinn der Normalität
  • "Wir Menschen sind keine Ameisen oder Graugänse, die ihrer genetischen Bestimmung folgen. Wir können denken und wählen und über unsere Geschichte nachdenken." - Der Kampf um die Demokratie