Benutzer:Chi-Vinh

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Benutzer:Chi-Vinh/Navigation


Kontakt

E-Mail E-Mail


Diese Person spricht Deutsch als Muttersprache.
en-2
This user is able to contribute with an intermediate level of English.
fr-2
Cette personne sait contribuer avec un niveau moyen en français.
Benutzer nach Sprache


Ich mache Wirtschaftsinformatik an der Universität Duisburg-Essen.


Huck and jim on raft.jpg

Huckleberry Finn


  • Im Team geht es leichter !
  • Man sieht nur mit dem Herzen gut.
  • Das Gedächtnis sitzt im Herzen.
  • Erlebnisse sind wichtiger als Noten.

Benutzer:Turnvater Jahn/Vorlage:WVStatistik

Books-aj.svg aj ashton 01f.svg
Union Jack.gif
Nuvola apps kteatime.png
Flag of Germany.svg
Icon Text.svg
Graphic artist user icon.svg
"Meine" Bibliothek Diskussion Notizen Testgelände
"My" Library Talk Notes Test Area


Aktuell

Der Kurs Programmierung wird editiert. Es werden Übungsaufgaben gesammelt und eingearbeitet.

Dazu habe ich einen elektronischen Karteikasten für die Stoffsammlung angelegt. Der Karteikasten wächst täglich, durch die Tags bildet sich allmählich eine Grob/Feingliederung heraus.

Eine Vorlage für Karteikarten wird bei der Wikipedia/Wikiversity Community produziert.

Der Wikiversity-Nutzer Turnvater Jahn hat einen Prototyp gebastelt. Hilfe von Karteikarten Programmen, sich selber ein Exzerpt zu machen aus dem Kurs.


Meine Tätigkeit bei Wikiversity

Ich bearbeite die Kurse im Fachbereich Informatik die Gegenstände der Wirtschaftsinformatik. Ich beziehe mich dabei auf die Vorlesungsinhalte an der Zwei-Campus Universität Duisburg-Essen.

Ich möchte die vorhandenen informellen Zusammenfassungen der Vorlesungen vervollständigen, die unter den Studenten kursieren. Dabei verwende ich meine Vorlesungsmitschriften und Fachbücher.

Es ist auch ein Versuch: die vorhandene graue Literatur aus Gedächtnisprotokollen zu Prüfungen, Klausuren, Probeklausuren, FAQ und informellen Lektürehinweisen einer grösseren Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Die bisher vorhandenen Texte sind nur Stichwortlisten oder Torsos.

Während des Semesters habe ich nur Zeit, mir Stichpunkte oder Schreibideen aufzuschreiben, die man schon einmal in Textfragmente verarbeiten kann. Hauptsächlich betreibe ich Recherche während dieser Zeit.

Die eigentliche Schreibarbeit findet in der vorlesungsfreien Zeit statt, wenn ich zum Klausur-Nachtermin, das Material nochmals sichte und in eine ansprechende Form bringe.

Der Text entsteht in Phasen und Schichten.

Ein Selbstlerner Kurs ?

Die Hauptschwierigkeit bei der Konzeption eines Selbstlernerkurs ist, dass ich als Student keine Erfahrung in der Stoffvermittlung habe.

Allerdings kann ich Auskunft geben aus meinen Gesprächen mit Kommilitonen, worauf es bei den jeweiligen Kursen ankommt. Open Source Bereich oder auf dem Markt.

Allerdings weiss ich aus Erfahrung, dass es sehr schwer ist, Kommilitonen auschliesslich über elektronische Portale motiviert zu halten.

Ich kann deswegen nur zusätzliches Lesematerial und einen Textbruch liefern für die Verarbeitung des Materials in Karteikarten, Lernskripten, Mindmaps etc.

Interessen

  • Cultural studies
  • Elektronische Musik
  • Literatur, insbesondere Theater und Film
  • Sportarten mit Waffen, Kendo, Fechten
  • Finanzsektor
  • Mathematische Wissenschaften
  • Visuelle Handwerkstechniken: Filmen, Fotografieren
  • Tanz und rhythmusbetonte Tätigkeiten


Weblinks

Wissensarbeit

Fibel zur Prüfungsvorbereitung

Büroglyphen

Büroglyphen

Bücher:

JAVA: Weiterführende Literatur

Java ist auch eine Insel

Communities:

JAVA:

Grosse JAVA-Community

Benutzer:Jan Luca/Vorlage Mentor