Diskussion:Adolf Hitler/Archiv/2010

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Archiv Diese Seite ist ein Archiv abgeschlossener Diskussionen. Ihr Inhalt sollte daher nicht mehr verändert werden. Um ein vorheriges Thema wieder aufzugreifen kann die aktuelle Diskussionsseite unter Verweis auf den entsprechenden Abschnitt dieser Archivseite benutzt werden.



Je grösser die Lüge[Bearbeiten]

Ich habe mich zwar nicht ausführlich damit beschäftigt und die Diskussionen nicht durchgelesen. Aber hat Hitler nicht auch gesagt "Je grösser die Lüge, desto mehr Menschen folgen ihr"?

Ich habe noch andere Versionen gefunden - A lie told often enough becomes the truth, If you tell a lie big enough and keep repeating it, people will eventually come to believe it [1], If you tell a big enough lie and tell it frequently enough, it will be believed. Diese Zitate werden im Web z.T. Lenin, Hitler (Mein Kampf) und Göbbels zugeschrieben. Mich würde interessieren von wem es denn nun wirklich ist...

Die "große Lüge" ist eine Propagandatechnik, die im Englischen genauso genannt wird: "The big lie", [2] - aber sie stammt nicht von Hitler, sondern er bezieht sich nur auf sie. Tatsächlich behauptet er sogar, die Juden hätten sie benutzt, "indem man Ludendorff zum Schuldigen am Verluste des Weltkriegs stempelte..." (wobei "man" die Juden oder Sozialdemokraten meint; für Hitler ziemlich dasselbe). Dabei sei "man" "von dem sehr richtigen Grundsatz aus(gegangen), daß in der Größe der Lüge immer ein gewisser Faktor des Geglaubtwerdens liegt..." (Seite 252, "Mein Kampf"). Daher kommt der ganze Mythos, mit dem er (meiner Meinung nach) zu einer Art "genialen" Rhetoriker verklärt werden soll. Das Gegenteil ist der Fall.

Dieser Abschnitt kann archiviert werden. --Stepro 00:47, 17. Aug. 2010 (CEST)[Antworten]

Hart wie Kruppstahl[Bearbeiten]

kann mal einer der Zugang zu Quellen hat, das Adi-Zitat über die arische Jugend "Flink wie Windhunde, zäh wie Leder und hart wie Kruppstahl" an den Start bringen? Mir fehlen genaue Zeit/Ortsangaben dazu. Offensichtlich hat er diesen Satz zu mehreren Anlässen für die Hitlerjugend losgelassen.

Bitte schön, schon geschehen!

Dieser Abschnitt kann archiviert werden. --Stepro 00:47, 17. Aug. 2010 (CEST)[Antworten]