Diskussion:Argentinische Sprichwörter

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ich finde, man sollte erklären, dass es sich beim Sprichwort "Von Guatemala nach Guatepeor gehen" um ein Wortspiel handelt. Denn "malo" oder "mala" (Guatemala) heißt auf spanisch böse oder schlecht, peor (Guatepeor) heißt schlechter.