Diskussion:Blaise Pascal

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ich bitte um Bestätigung oder Korrektur des folgenden Zitats von Pascal (zitiert aus dem Gedächtnis):

 Der Anblick der Natur vermittelt dem Menschen seine Kleinheit, seine Größe.(?)

Auf Anhieb konnte ich nur das finden:

  • "Wenn eine Religion wahr sein soll, muß sie unsere Natur kennen. Sie muß die Größe und die Kleinheit und den Grund von beiden erkannt haben."

--Thomas 23:24, 23. Jan 2005 (UTC)


Blaise Pascal schrieb 1657 (?), "Je n'ai fait celle-ci plus longue que parce que je n'ai pas eu le loisir de la faire plus courte." Mit der Enlischen Übersetzung "I made this [letter] longer, because I did not have the time/leisure to make it shorter." (siehe z.B. http://www.quotationspage.com/forum/viewtopic.php?t=204&sid=1a6105b58ed223d340d186707203ca81)

Wie erklärt sich das?[Bearbeiten]

- Auf der Seite steht folgender Originaltext (Original franz.: "Tout le malheur des hommes vient d'une seule chose, qui est de ne pas savoir demeurer en repos, dans une chambre.") In Googles eingescannter Version von "Pensées" von 1812 steht "...j'ai souvent dit que tout le malheur des hommes vient de ne savoir pas se tenir en repos dans une chambre" (siehe: http://books.google.ch/books?id=HtICAAAAQAAJ&printsec=titlepage&source=gbs_summary_r&cad=0#PPA218,M1 Wie erklärt sich das? (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von Electro-elvis (DiskussionBeiträge) 13:20, 20. Aug. 2008)

Wer kennt Quelle und Originalzitat?[Bearbeiten]

Ein Zitat, das Blaise Pascal immer wieder zugeschrieben wird, lautet: "Ein Tropfen Liebe ist mehr als ein Ozean Verstand." Hier bei Wikiquote ist es nicht aufgeführt, offensichtlich auch nicht in der französischen oder englischen Version. Wer kennt die Quelle des Zitates und den Originaltext? Oder handelt es sich in Wahrheit nicht um ein Pascalsches Wort? --Louis63 14:44, 6. Feb. 2011 (CET)