Diskussion:Erich Fried

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ganze Gedichte in dieser Länge sind urheberrechtlich zu bedenklich --Thomas 22:52, 16. Feb 2006 (UTC)

  • "Kinder und Linke // Wer Kindern sagt // Ihr habt rechts zu denken // der ist ein Rechter // Wer Kindern sagt // Ihr habt links zu denken // der ist ein Rechter // Wer Kindern sagt // Ihr habt gar nichts zu denken // der ist ein Rechter // Wer Kindern sagt // Es ist ganz gleich was ihr denkt // der ist ein Rechter // Wer Kindern sagt // was er selbst denkt // und ihnen auch sagt // daß daran etwas falsch sein könnte // der ist vielleicht ein Linker."

hallo leute, da fehlt doch noch der schluß bei quote 2 in "überprüft"! -> [" (...) denn Freiheit herrscht nicht."] steht so in meinem erich fried buch

Stimmt; ist erledigt! --Thomas 21:29, 7. Feb 2006 (UTC)

Definition/Hund[Bearbeiten]

Ist das der Erich Fried, von dem das Gedicht "Definition" (das mit dem Hund) stammt? Ich bin mir jetzt nicht sicher, ob man das copyrechtlich hier einstellen darf, deswegen lasse ich es mal. Ranzukommen ist ja durchaus. -- 80.136.58.20 12:53, 3. Nov. 2008 (CET)