Diskussion:Ludwig van Beethoven

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

"...Wem meine Musik sich verständlich macht,..."

Ich habe es folgendermaßen geädert, da die erste Version stilistisch nicht von Beethoven sein kann.

"...Wem sich meine Musik auftut,..."

Auch meine ich, dass das Zitat überprüft ist und daher in die andere Sektion gehört.

Wenn es überprüft wäre, hätte es eine Quellenangabe und über den genauen Wortlaut ließe sich nicht spekulieren. Hast du genauere Angaben dazu? --Thomas 20:14, 15. Aug 2005 (UTC)
Wenn ich mich recht erinnere, hat Beethoven es um 1810 in seinem Tagebuch geschrieben, habe aber im Moment keine Belege dazu. Ich werde nochmal recherchieren.
Hab im Netz nichts finden können, werde jetzt nochmal die Beethoven Biographie von Solomon durcharbeiten.
Das Zitat stammt von Bettina von Arnim, geb. Brentano und nicht von Beethoven selbst, sondern aus ihrem Bericht über ihn. Ein Tagebuch ist m.E. von Beethoven gar nicht überliefert, sondern nur die Skizzenbücher zu seinen Werken und verstreute schriftliche Aufzeichnungen, Briefe etc. Der Nachweis, dass das Zitat von Beethoven selbst stammt und ihm nicht nur von Bettina zugeschrieben wird, ist wohl schwer zu führen. Insofern gebietet die Sorgfalt, dies Zitat als Beethoven nur zugeschrieben zu bezeichenen. Wer dies nicht will, möge auf der Diskussionsseite seine Gründe und die Belege dafür nennen.

Es brauchte auch die Zitaten Richard Wagners über die siebente Symphonie (etwas wie "Tanzenapotheosis") und über die neunten (etwas wie "die höhere Kunst hat niemals als diese Melodie hervorbracht, deren Kinderunschuld uns schaudert, wie ein heiliger Schauder") [ich bin Emanuele, aus Italien]