Diskussion:Sylvia Plath

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Übersetzer: Reinhard Kaiser[Bearbeiten]

Übersetzer, ISBN und Titel der "Glasglocke" nachzutragen, macht wenig Mühe, hat aber mit seriösem Bibliographieren wenig zu tun. Google nährt den Verdacht, dass das erste Zitat aus der "Glasglocke" nicht der Buchausgabe entnommen ist. Zimmerlinde hat das bei ihrer heutigen Bearbeitung ersichtlich gar nicht überprüft; sonst hätte sie schließlich eine Seitenzahl angegeben. Auf solche Weise dem Übersetzer Reinhard Kaiser einen möglicherweise nicht von ihm stammenden Text unterzuschieben, ist gewiss nicht weniger schlimm als gar keinen Übersetzer zu nennen. Und bevor man jetzt wieder mit wüsten Beschimpfungen über mich herfällt: Ich besitze die deutsche Ausgabe nicht, sondern nur die englische, aus der ich mit Seitenzahlen zitiert habe. --Vsop.de 14:33, 30. Jun. 2011 (CEST)

Mein Verdacht hat sich bestätigt. Die bibliographischen Daten, mit denen ich am 21. März 2011 nur "neurotisch" aus der "Glasglocke" versehen hatte, wurden am 30.06.2011 von der Jeanne d'Arc des wissenschaftlichen Bibliographierens blind zu "heißes Bad" übernommen. Inzischen konnte ich das überprüfen und ersetze nun das vorhandene

"Es gibt wahrscheinlich ein paar Dinge, die ein heißes Bad nicht heilt. Aber mir fallen gerade nicht viele ein" durch den Text von Kaiser:
"Es muß eine Menge Dinge geben, gegen die ein heißes Bad nicht hilft. Aber ich kenne nicht viele." --Vsop.de 17:00, 30. Jul. 2011 (CEST)