Diskussion:Türkische Sprichwörter

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Acele ise Seytan karisir. =In überstürzte Arbeiten mischt sich der Teufel ein. Deutsche Entsprechung: Der Teufel steckt im Detail.

Ac ayi oynamaz. =Der Hungrige Bär tanzt nicht. ein bär das(noch) hunger hat tanzt nicht.

Ac tokun halini bilmez. =Der Hungrige weißt nicht wie es dem Satten ergeht.

Acin karni doyar gözü doymaz. =Der jenige der Hunger hat der wird satt aber er will immer mehr.

Der Hungrige wird zwar satt, aber seine Bedürfnisse bleiben unerfüllt.

Adamak kolay,ödemek güctür. =Schulden zu machen ist leicht aber diese zu begleichen ist schwer.

Adamin iyisi is basinda belli olur. =Denn guten Mann bemerkt mann beim arbeiten.

Ob jemand tüchtig ist zeigt sich bei seiner verrichteten Arbeit.


"Für den, der versteht, klingt eine Fliege wie ein Saz, für den, der nicht versteht, sind Trommeln zu wenig" Wikipedia sagt: "Die Saz oder Bağlama ist die türkische Laute" Müsste es dann nicht eigentlich "eine Saz" im Spruch heißen? -- Tanja91 21:29, 2. Jul. 2010 (CEST)

Weitere Info(bessere Übersetzung wäre): "Für den, der versteht, klingt eine Fliege wie ein Melodie, für den, der nicht versteht, sind Trommeln zu wenig"