Diskussion:Terenz

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Homo sum, humani nil a me alienum puto.[Bearbeiten]

Wäre nicht "Ich bin ein Mensch. Nichts Menschliches, meine ich, ist mir fremd." sprachlich schöner, weil rhythmischer, als das Übliche... (So auch: "Ich bin ein Mensch und meine, daß mir nichts fremd ist, was Menschen betrifft." Ich möchte allerdings nicht selbst zur Ersetzung schreiten...) --HilmarHansWerner 23:42, 5. Mai 2011 (CEST)