Eber

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zitate[Bearbeiten]

  • "Den Eber fliehn, bevor er uns verfolgt, heißt Anreiz zur Verfolgung ihm zu geben." - William Shakespeare, Richard III., 3. Akt, 2. Szene / Hastings
  • "Was du wirst erwachend sehn, // Wähl es dir zum Liebchen schön, // seinetwegen schmacht und stöhn, // sei es Brummbär, Kater, Luchs, // borst'ger Eber oder Fuchs, // was sich zeigt an diesem Platz, // wenn du aufwachst, wird dein Schatz; // sähst du gleich die ärgste Fratz'!" - William Shakespeare, Ein Sommernachtstraum, Oberon zu Titania

Sprichwörter und Volksmund[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Wikiquote
Siehe auch: Schwein, Wildschwein
Wikipedia
Wikipedia führt einen Artikel über Eber.
Wiktionary
Wiktionary führt den Wörterbucheintrag Eber.