Zum Inhalt springen

Hannah Höch

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung

deutsche Malerin, Grafikerin und Fotografin

Zitate mit Quellenangabe

[Bearbeiten]
  • "Ich will die Mannigfaltigkeit des Lebens preisen mit meiner Arbeit, die Schönheit auch - aber nur als in der Nichtgefälligkeit mit einbeschlossen." - Tagebuch, 1937. Hier zitiert nach Werke und Worte, 1982, S. 92 books.google
[Bearbeiten]
Commons Commons führt Medien zu Hannah Höch.