Zum Inhalt springen

Hans Kelsen

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Aufnahme von Georg Fayer (~1930)

Hans Kelsen (1881-1973)[Bearbeiten]

Rechtswissenschaftler

Zitate mit Quellenangabe[Bearbeiten]

  • "Demokratie kann sich nicht dadurch verteidigen, daß sie sich selbst aufgibt." - Was ist Gerechtigkeit?, Verlag von Deuticke, Wien 1953. Nachdruck von Reclam 2016 PT 36
  • "Die Frage, die auf das Naturrecht zielt, ist die ewige Frage, was hinter dem positiven Recht steckt. Und wer die Antwort sucht, der findet, fürchte ich, nicht die absolute Wahrheit einer Metaphysik noch die absolute Gerechtigkeit eines Naturrechts. Wer den Schleier hebt und sein Auge nicht schließt, dem starrt das Gorgonenhaupt der Macht entgegen." – "II. Erster Beratungsgegenstand" In: Die Gleichheit vor dem Gesetz im Sinne des Art. 109 der Reichsverfassung. Der Einfluß des Steuerrechts auf die Begriffsbildung des öffentlichen Rechts. Verhandlungen der Tagung der Vereinigung der Deutschen Staatsrechtslehrer zu Münster i. W. am 29. und 30. März 1926. degruyter.com S. 54 f.