Hartz IV

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zitate[Bearbeiten]

  • "Für mich ist das ein großer Fehler, ein Betrug, wenn Sie so wollen, an denen, die jahrelang in die Arbeitslosenversicherung eingezahlt haben." - Peter Hartz zur Begrenzung des Arbeitslosengelds I auf zwölf Monate, in: Macht und Ohnmacht. Ein Gespräch mit Inge Kloepfer. Hoffmann & Campe 2007, S. 233 books.google; bild.de 27. März 2007
  • "Hartz IV hat etwas Bedrohliches. Es klingt wie Pershing II." - Heiner Garg, DER SPIEGEL Jahres-Chronik 2004; die Pershing-Raketen waren zu Beginn der 1980er Jahre die Raketen der USA, die auch in Deutschland aufgestellt wurden und gegen deren Aufstellung ein Teil der Bundesbürger jahrelang protestierten
  • "Hartz IV ist offener Strafvollzug. Es ist die Beraubung von Freiheitsrechten. Hartz IV quält die Menschen, zerstört ihre Kreativität." - Götz Werner im Interview mit dem stern, 18. April 2006, stern.de
  • "Wir müssen jedem Hartz-IV-Empfänger abverlangen, dass er als Gegenleistung für die staatliche Unterstützung einer Beschäftigung nachgeht, auch niederwertige Arbeit, im Zweifel in einer öffentlichen Beschäftigung. Dass er eben nicht bloß zu Hause sitzt." - Roland Koch in einem Interview in der Wirtschaftswoche vom 16.01.2010 wiwo.de

Weblinks[Bearbeiten]

Wikipedia
Wikipedia führt einen Artikel über Hartz IV.