Hermann Scheer

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Hermann Scheer (2008)

Hermann Scheer (1944-2010)[Bearbeiten]

deutscher Politiker


Zitate mit Quellenangabe[Bearbeiten]

  • "Mein Ausgangspunkt sind nicht die Erneuerbaren Energien, sondern die Gesellschaft – aus der Erkenntnis, welche elementare Bedeutung der Energiewechsel für deren Zukunftsfähigkeit hat. Ich bin nicht von den erneuerbaren Energien zur Politik für diese gekommen, sondern aus meiner Problemsicht und von meinem Verständnis politischer Verantwortung zu den erneuerbaren Energien. Der Wechsel zu erneuerbaren Energien hat eine zivilisationsgeschichtliche Bedeutung. Deshalb müssen wir wissen, wie wir ihn beschleunigen können. Knapp sind nicht die erneuerbaren Energien, knapp ist die Zeit." - DER 100 Prozent jetzt! : der energethische Imperativ: wie der vollständige Wechsel zu erneuerbaren Energien zu realisieren ist, Kunstmann, München 2012, ISBN 978-3-88897-753-4, Seite 31]