Ludwig Reiners

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ludwig Reiners (1896-1957)[Bearbeiten]

deutscher Industrieller und Autor

Zitate mit Quellenangabe[Bearbeiten]

  • "Jedes Buch ist ein Zwiegespräch zwischen Autor und Leser." - Stilkunst, Ein Lehrbuch deutscher Prosa. Neubearbeitung Stefan Meyer und Jürgen Schiewe, C.H. Beck München 2004. Vorwort, S. 7
  • "ein Satz soll nicht länger dauern, als man mit einem Atemzug vortragen kann." - Stilkunst, Ein Lehrbuch deutscher Prosa. Neubearbeitung Stefan Meyer und Jürgen Schiewe, C.H. Beck München 2004. S. 289 books.google
  • "Es ist wichtiger und leichter, Stillaster abzulegen als Stiltugenden zu erlernen." - Stilkunst, Ein Lehrbuch deutscher Prosa. Neubearbeitung Stefan Meyer und Jürgen Schiewe, C.H. Beck München 2004. Vorfragen. Ist guter Stil lernbar? I,3. S. 50
  • "Lehrsätze reden, Beispiele sprechen." - Stilkunst, Ein Lehrbuch deutscher Prosa. Neubearbeitung Stefan Meyer und Jürgen Schiewe, C.H. Beck München 2004. IV, Die Kunst zu lehren. S. 350
  • "Millionen von Arbeitsstunden gehen jedes Jahr durch unzureichende Lehrbücher verloren." - Stilkunst, Ein Lehrbuch deutscher Prosa. Neubearbeitung Stefan Meyer und Jürgen Schiewe, C.H. Beck München 2004. IV, Die Kunst zu lehren. S. 339 books.google