Maria II. von England

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Maria II. (Stuart), Gemälde von Sir Peter Lely, 1662

Maria II. von England (1662-1694)[Bearbeiten]

englische Königin, Frau von König William III., Prinz von Oranien.

Zugeschrieben[Bearbeiten]

  • "Mylord, warum fahren Sie nicht fort? Ich habe keine Angst zu sterben." - Letzte Worte, 28. Dezember 1694, zu Erzbischof John Tillotson, der, von Trauer überwältigt, im Gebet innehielt.
  • (Original engl.: "My Lord, why do you not go on? I am not afraid to die." - Frederic Rowland Marvin: "The Last Words (Real and Traditional) of Distinguished Men and Women. Collected from various sources", New York, Chicago, Toronto 1901, p. 187 Internet Archive)
Anmerkungen
  • Erzbischof von Canterbury John Tillotson verstarb am 22. November 1694!
  • Mary II erkrankte an den für sie tödlichen Pocken (möglicherweise in Kombination mit Masern) um den 19. Dezember 1694 und verstarb am 28. Dezember.
  • Erzbischof zum Todeszeitpunkt dürfte der sowohl zu König als auch Königin unvertraute Thomas Tenison gewesen sein (er hielt auch die Beerdigungspredigt in Westminster Abbey).
  • Die letzten Stunden vor ihrem Tod war Mary II vornehmlich halluzinierend. Die letzte tatsächlich bekannte Aussage ist eine Klage über eine - imaginäre - papistische Krankenschwester im Umfeld. In der Überlieferung ist stark herausgehoben, dass sie keine Worte der Reue (für irgendwelche - angenommenen? - Transgressionen) hinterließ.
  • Literatur: Agnes Strickland: "Lives of the Queens of England from the Norman conquest", Vol. VII. (Mary II), London 1854.

Weblinks[Bearbeiten]

Commons
Commons führt Medien zu Maria II. von England.
Wikisource
Wikisource führt Texte oder Textnachweise von Maria II. (England).