Ohrfeige

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Herzog Erich I. (Braunschweig-Calenberg-Göttingen) bekommt 1504 von Maximilian I. eine symbolische Ohrfeige, weil er es gewagt hat, ihn um das Leben der Besiegten zu bitten. (Johannes Riepenhausen, nachempfunden 1836)

Zitate[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Wikipedia
Wikipedia führt einen Artikel über Ohrfeige.
Wiktionary
Wiktionary führt den Wörterbucheintrag Ohrfeige.