Organismus

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zitate[Bearbeiten]

  • "Aller Fortschritt beruht auf dem allgemeinen inneren Wunsche eines jeden Organismus, über sein Einkommen hinaus zu leben." - Samuel Butler d.J., Notebooks, 1912
  • "Das Glück, über einen brauchbaren Organismus zu verfügen, muss sich in winzigen Splittern über Generationen hinweg ansammeln." - Stefan Klein, ALLES ZUFALL, Die Kraft die unser Leben bestimmt, Kapitel 6: Im Bastelkeller der Natur, rororo Taschenbuch, August 2005 ISBN 3-499-61596-7, S.126.
  • "Dichtung ist wie jedes Kunstwerk dem lebenden Organismus ähnlich. Das einzelne Wort trägt den Formwillen des Ganzen in sich, so wie jede Zeile um den Plan des Ganzen weiß." - Karl Heinrich Waggerl, Nachlass
  • "Im Grunde brauche ich nur ein Haar auszureißen und mache einen neuen Organismus daraus." - Josef Penninger, über sein Forschungsgebiet Genetik, Frankfurter Allgemeine Zeitung Nr. 58/2008 vom 8. März 2008, S. C3

Weblinks[Bearbeiten]

Wikipedia
Wikipedia führt einen Artikel über Organismus.
Wiktionary
Wiktionary führt den Wörterbucheintrag Organismus.