Uwe Timm

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche

Uwe Timm (*1940)[Bearbeiten]

deutscher Schriftsteller

Zitate mit Quellenangabe[Bearbeiten]

  • "Auch das begleitet mich jetzt in den letzten Tagen, nach sieben Monaten Schreiben, ein Druck auf der linken Brust, hin und wieder beim Durchatmen. Es sind nicht Schmerzen, kein Stechen, ein sanfter Druck, so ist das Herz spürbar geworden." - Der Freund und der Fremde, dtv 2007, ISBN 9783423135573, S. 172
  • "Was Bremer schon in Braunschweig während eines Bombenangriffs überrascht hatte, war, daß die Leute nicht weinten, nicht schrien, nicht verzweifelt die Hände rangen, daß sie wie bei irgendeinem Umzug die leichteren Dinge aus einem Haus trugen, dessen Dach brannte." - Die Entdeckung der Currywurst, dtv 2000, ISBN 3423128399, S. 24