Star Trek: Deep Space Nine

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche

Deep Space Nine ist eine US-amerikanische Fernsehserie.

Filminfo[Bearbeiten]

  • Drehbuch: Gene Roddenberry, Rick Berman, Michael Piller
  • Genre: Sci-Fi
  • Erschienen: 1993
  • Hauptdarsteller:
    • Avery Brooks als Commander/Captain Benjamin Sisko
    • Andrew Robinson als Elim Garak
    • Armin Shimerman als Quark

Siehe auch: Star Trek

Alphabetisch aufsteigend sortiert Alphabetisch aufsteigend sortiert


Zitate[Bearbeiten]

Stop hand.png Aus urheberrechtlichen Gründen ist die Anzahl der Zitate pro Film-Artikel leider begrenzt. So dürfen pro Film nicht mehr als 5 Zitate mit max. 3–4 Sätzen veröffentlicht werden.
Wird die Anzahl von 5 Zitaten überschritten, werden alle überzähligen Zitate sofort gelöscht. Danke für euer Verständnis!
Siehe auch: Wikiquote:Urheberrecht, Wikiquote:Reform


Benjamin Sisko[Bearbeiten]

  • "Ein toter Mann, kann aus seinen Fehlern nicht lernen."
in: Die Abtrünnigen
  • "Gut, ich log und ich betrog. Ich habe Männer bestochen, damit sie die Verbrechen von anderen Männern decken. Ich leistete Beihilfe zum Mord. Aber das Verdammungswürdigste von allem ist, dass ich denke, dass ich damit leben kann, und wenn ich vor die Wahl gestellt würde, es wieder zu tun, ich würde es."
in: In fahlem Mondlicht

Elim Garak[Bearbeiten]

  • "Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Phantasie."
in: Der geheimnisvolle Garak, Teil I'
  • "Seit Generationen schon hat die Menschheit mehr als genug zu essen, und trotzdem sieht es so aus, als würden sie sich auf ihr Essen stürzen, vor lauter Angst, es kommt einer, der ihnen diesen Teller wegschnappt."
in: Der geheimnisvolle Garak, Teil 1'

Lt. Com. Worf[Bearbeiten]

  • "Große Männer streben nicht nach Macht... Ihnen wird die Macht aufgezwungen."

Weblink[Bearbeiten]

Infos zu Star Trek: Deep Space Nine in der IMDb