Zum Inhalt springen

Clara Zetkin

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Clara Zetkin (links) mit Rosa Luxemburg, ca 1910

Clara Zetkin (1857-1933)[Bearbeiten]

deutsche Lehrerin, Journalistin, Politikerin (SPD), (KPD) und Frauenrechtlerin

Zitate mit Quellenangabe[Bearbeiten]

  • "gleicher Lohn für gleiche Arbeit ohne Unterschied des Geschlechts." - Frauenarbeit und gewerkschaftliche Organisation, in: Die Gleichheit, Zeitschrift für die Interessen der Arbeiterinnen, Stuttgart, 1. November 1893. Ausgewählte Reden und Schriften, Band 1. Dietz Ostberlin 1957, S. 31 44. marxists.org
  • "Lassen wir uns nicht schrecken durch die Ungunst äußerer Umstände, haben wir für alle Schwierigkeiten nur eine Antwort: „Erst recht!“" - Abschied von der Gleichheit. Frauen-Beilage der Leipziger Volkszeitung vom 29. Juni 1917. In: Clara Zetkin, Ausgewählte Reden und Schriften, Bd.I, Berlin 1957, marxists.org.
  • "Nicht das Lippenbekentnis, nur das Leben und Handeln adelt und erhebt." - Der internationale sozialistische Frauentag, in “Die Gleichheit”, Zeitschrift für die Interessen der Arbeiterinnen, Stuttgart. 19. März 1915. Ausgewählte Reden und Schriften, Band 1. Dietz Ostberlin 1957, S. 666. sites.google.com

Weblinks[Bearbeiten]

Commons Commons führt Medien zu Clara Zetkin.
Wikisource
Wikisource
Wikisource führt Texte oder Textnachweise von Clara Zetkin.