Diskussion:Bob Dylan

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dein Geist ist dein Tempel, bewahre ihn schön und frei, lass dir kein Ei hineinlegen von etwas, was du nicht sehen kannst." - aus dem Song "Open The Door, Homer" (Original engl. "'Your mind is your temple, keep it beautiful and free, don't let an egg get laid in it by something you can't see.")

die Stelle ist aus dem Lied "TV Talking Song"
Stimmt, da habe ich mich vertan, vielen Dank für den Hinweis. Ich habe es geändert. --FM 22:22, 3. Dez 2005 (UTC)

Den Wert dieses Zitates kann ich auf Anhieb nicht erkennen. --Thomas 20:21, 17. Nov 2004 (UTC)

  • "Something is happening here, but you don't know what it is, do you, Mr. Jones?" ("Hier passiert gerade etwas, aber sie wissen nicht was es ist, oder, Mr. Jones?")
Dieses Zitat habe ich mal gelesen als Beispiel für Bob Dylan's Art sich selbst zu mystifizieren indem er völlig rätzelhafte Sätze von sich gab. --Hudsontng 00:10, 23. Aug. 2007 (CEST)

Vielen Dank für das fleißige Redigieren, die Löschung der Links Gestern -> Vergangenheit bzw. Morgen -> Zukunft leuchtet mir jedoch nicht ein. Die beiden Begriffe sind im vorliegenden Zusammenhang eindeutig Synonyme für das Vergangene und das Zukünftige, deshalb sollte es m.E. bei den Links bleiben. Viele Grüße FM (3. Aug. 2005)

Das Zitat unter "Vergangenheit" und "Zukunft" einzuordnen ist richtig - dort habe ich sie auch stehen lassen. Links sollten aber immer dorthin führen, wo der Benutzer es erwartet. Den Artikel Morgen z.B. gibt es, ein Link dorthin wäre aber im Kontext des Zitates falsch oder schlechter als ein Link nach Zukunft. Generell kann m.E. gelten: Wenn links und rechts vom Trennstrich "|" Wörter eines anderen Stamms stehen, dann ist der Link falsch. --Thomas 08:20, 3. Aug 2005 (UTC)
Das ist, wie ich finde, ein wenig spitzfindig, da es sich hier mit "das Gestern" und "das Morgen" um zwei Metaphern handelt, die auch vom Duden mit "Vergangenheit" und "Zukunft" gleichgesetzt werden. Aber vielleicht ist ja auch mein Standpunkt der spitzfindigere. Sei es drum. Nochmals vielen Dank! FM (10:40, 3. Aug. 2005)
Wenn man den Kontext betrachtet, hast du selbstverständlich recht. Links im Web sollten aber keine Wundertüten sein. Wie gesagt gehört das Zitat so oder so - auch ohne Link - in die Artikel Vergangenheit und Zukunft. --Thomas 10:36, 3. Aug 2005 (UTC)


Zeitlich verwunderlich[Bearbeiten]

das Zitat von Robert Shelton kommt von 61, so wie es dort steht. Bis dahin hatte Dylan noch nicht ein Album veröffentlicht, zumal auf seinem ersten, bis auf eine Ausnahme, nur Coververionen waren. woher sollte Robert Shelton also wissen wie schnell Dylan ([...]neue Songs schneller komponiert als er sie behalten kann[...]) komponiert? 91.41.246.48 23:55, 15. Jul. 2008 (CEST)