Diskussion:Gregor Gysi

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das ist nicht von Gysi bzw. es kann ihm nicht zugeschrieben werden (kenne ich seit mehr als zwanzig Jahren als englische Redensart). --Thomas 1. Jul 2005 22:06 (UTC)

  • "Das Licht am Ende des Tunnels kann auch ein entgegenkommender Zug sein."

Gute Antwort, aber kein Zitat im Sinn einer Zitatensammlung. --Thomas 1. Jul 2005 22:06 (UTC)

  • Frage: "Wie würden Sie einem Blinden Ihr Äußeres beschreiben?" Gysi: "Groß, stark, schlank, mit tollen Locken"


bitte hinzufügen DIE LINKE. !!! DANKE! --(217.226.118.63 (Diskussion, Beiträge, Whois) schrieb vorstehenden unsignierten Kommentar um 21:34, 22. Okt. 2007)

Ein paar weitere Zitate[Bearbeiten]

"Die beste Staatssicherheit ist immer noch die Rechtssicherheit" (am 4.11.1989, vor 500.000 Menschen, Berliner Alexanderplatz)

"Wenn ich versuchen würde, Forderungen nach Dienstleistung in einem Satz zusammen zu fassen, dann würde ich sagen: 'Jeder Haushalt soll über ein Telefon verfügen, und die Bemerkung 'Das möchte ich dir lieber nicht am Telefon sagen' soll für immer der Geschichte angehören'" (am 4.11.1989, vor 500.000 Menschen, Berliner Alexanderplatz)

Quelle für beide: Gregor Gysi - Einspruch - Gespräche, Briefe, Reden. Alexander Verlag Berlin ISBN: 3-923854-65-X. 1992.

Angemeldete Benutzer können den Artikel 4 Tage nach ihrer Anmeldung selbst bearbeiten. In jedem Falle muss das Zitat seitenzahlgenau angegeben werden. Bei Politikern ist aber noch sicherzustellen, dass ihre Zitate auch eine weiterverbreitung gefunden haben. Beim ersten Zitat habe ich eine wissenschaftliche Publikation entdeckt, die das Zitat aufgreift [1], das zweite Zitat scheint hingegen nicht verbreitet zu sein, nur Rede ist im Volltext abrufbar. Hier würde ich eine Verbreitung des Zitats aufgrund von google-Ergebnissen verneinen. --Hei ber 22:11, 4. Mär. 2009 (CET)
Danke für Deine Antwort. Ich bin jetzt angemeldet und warte jetzt einige Tage. Ich werde dann auch das Zitat über die Stasi (Quelle CDU) korrigieren. Diese "[...]" wurden bewusst gesetzt, um das eigentliche echte Zitat genau umzudrehen. --Fubel 12:54, 8. Mär. 2009 (CET)
 :: mach das doch mal bitte.. und als quelle so eine propagandaschrift der cdu anzugeben.. naja..

Der Link im letzten überprüften Zitat funktioniert nicht mehr - den Artikel gibt es nicht mehr. (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 81.210.140.101 (DiskussionBeiträge) 01:09, 27. Jul. 2009 (CEST))

Danke, ich habe eine andere Quelle eingefügt. --Stepro 21:25, 27. Jul. 2009 (CEST)

Keine Politik in der Wikipedia[Bearbeiten]

Ich finde das letzte Zitat mehr als unangebracht. Hier soll ein Politiker mit einem, aus dem Zusammenhang gerissenen, und in dieser Form durchaus negativen Zitat verunglimpft werden!