Diskussion:Helmut Schmidt

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Wo soll Schmidt das gesagt oder geschrieben haben? --Thomas 10:00, 29. Aug 2005 (UTC)

  • "Südlich von Hamburg-Harburg fängt der Balkan an."

Gibt es eine Quelle für dieses Zitat? Und was bedeutet Ernest 1969? --Thomas 22:51, 5. Jan 2005 (UTC)

  • "Wer nicht bleiben will im Bolschewismus, der soll doch nach Uganda! Ernest 1969"


Lieber Thomas,

im ersten sozial-liberalen Kabinett unter Bundeskanzler Willy Brandt wurde Schmidt am 21. September 1969 zum Verteidigungsminister ernannt. Auf der Pressekonferenz ist er einem Journalisten ein bisschen abfällig über dem Mund gefahren. Der Name des Reporter lautete Ernest N. Er hatte ihn bewusst mit dem Vornamen angesprochen, da dieser unseren Verteidigungsminister auch mit seinem Vornamen ansprach.

Quelle: Nürnberger Nachrichten 22.09.1969


Vielen Dank! Aber wie liest man das Zitat den nun richtig? Etwas so?

  • "Wer nicht bleiben will im Bolschewismus, der soll doch nach Uganda! Ernest!" - Pressekonferenz 1969 (?)

Trage es bitte mit Quelle unter "Überprüft" wieder ein. --Thomas 20:00, 6. Jan 2005 (UTC)



Nochmal dasselbe Problem: Was ist das Zitat, was ist die Quelle? --Thomas 20:46, 6. Jan 2005 (UTC)

"Wer nicht bleiben will im Bolschewismus, der soll doch nach Uganda! Ernest! Pressekonferenz 1969"


Schmidt soll in den 70er Jahren gesagt haben:[Bearbeiten]

  • "Wir haben die Ruhrpolen verdaut, also werden wir auch die Gastarbeiter verdauen!"

Leider habe ich dazu keine Quellenangabe gefunden. Wenn er das wirklich gesagt hat, würde mich interessieren: Wann? Wo? bei welcher Gelegenheit?

Gert Wengel (Köln)

...einfach bei google.de den Text eingeben:"Wir haben die Ruhrpolen verdaut, also werden wir auch die Gastarbeiter verdauen!" - oder hier anschauen http://www.kulturstiftung-des-bundes.de/media_archive/1134465259993.pdf ; --GuteMiiene 14:44, 26. Jan. 2007 (CET)

obervolta mit raketen[Bearbeiten]

Wieso steht hier das Zitat "Obervolta mit Raketen" nicht--Baruch ben Alexander - ☠☢☣ 16:54, 27. Aug. 2008 (CEST)

  • ...stimmt, diese Aussage ist mal gefallen, wie viele Fundstellen belegen - Typisch Schmidt, ein Tonfall à la Wehrmachts-Offizierskasino, sein Herkommen, das er weder verleugnen konnte noch wollte. Ein bemerkenswertes Statement, einmal der darin wie auch in anderen Aussagen mitschwingende, selbstverständliche Rassismus - s.o.: Verdauung der Ruhrpolen - und die deutscharrogant-unbelehrbare Dummheit und Abwegigkeit der Satzaussage selbst. Man könnte dem entgegenhalten: warum taten sich dann der Herr Oberleutnant Schmidt und seine Kamraden gegen die Armee eines Obervolta ohne Raketen so schwer ? Egal. Der Obervolta-Klopper Schmidts sollte aber neben seinen anderen, wohlklingenderen Aussprüchen nicht verschwiegen werden. --Oenie 12:22, 19. Jun. 2011 (CEST)
  • Man prüfe einfach einmal die (richtige) Quelle, statt sich auf die Schmidt-Zuschreibung zu verlassen: Vernon Walters


Wann und gegenüber wem hatte Schmidt eigentlich gesagt "Es kommt mir kein Türke mehr über die Grenze."?

Zitat über direkte Demokratie[Bearbeiten]

In der heutigen 'Ostthüringer Zeitung' waren Fragebögen mit den Thüringer Spitzenkandidaten zur Bundestagswahl drin. Zum Thema der direkten Demokratie befragt, verwies der Kandidat der CDU (!), Manfred Grund, auf das Buch "Handeln für Deutschland" von Helmut Schmidt, in dem es heiße: "Je mehr direkte Entscheidung durch das Volk, umso unregierbarer das Land". Hat möglicherweise jemand Zugang zu diesem Buch und kann das mal nachprüfen? --slg 14:48, 23. Sep. 2009 (CEST)

Sollte reichen: GBS -- Paulis 14:55, 23. Sep. 2009 (CEST)
Uh-oh, na das ging ja schnell! Was man heutzutage so alles im Netz findet .... Vielen Dank jedenfalls, ich habs erst mal so eingebaut. Evtl. mach ich mich demnächst noch mal auf die Suche, ob ich das Buch in gedruckter Form in einer Bibliothek finde, wenn ich jetzt schon mal die Seitenzahl weiß. ;) --slg 15:09, 23. Sep. 2009 (CEST)

English entry[Bearbeiten]

The English entry Helmut Schmidt is very poor. If one is able and willing, I request some quotations be transferred from this rich German page to the English one. Danke, IOHANNVSVERVS (Diskussion) 13:05, 12. Nov. 2015 (CET)

I've done it today.--Sae1962 (Diskussion) 14:46, 12. Nov. 2015 (CET)