Diskussion:Paul von Hindenburg

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Führerprinzip / Anarchie[Bearbeiten]

Dieses Zitat dürfte aus der Verfilmung des Aufstiegs von Adolf Hitler sein, die vor kurzem im Fernsehen gezeigt wurde. Ist der Ausspruch wirklich authentisch? --Thomas 22:34, 26. Dez 2004 (UTC)

  • "Sie nennen das Führerprinzip, ich nenne es Anarchie."

noch nie ein Buch gelesen[Bearbeiten]

> Brecht sagte - ich erinnere mich an diesen Satz genau: "Am Ende des ersten Viertels im zwanzigsten Jahrhundert der Christenheit holten sie einen Mann in die Stadt und erwiesen ihm höchste Ehren, weil er noch nie ein Buch gelesen hatte." Dies ging auf eine, angebliche oder authentische, Äußerung des alten Herrn zurück, die Bibel und das Exerzier-Reglement seien die einzige Lektüre seines Lebens gewesen. - Carl Zuckmayer: Als wär's ein Stück von mir. 6. Kapitel: "Wer wird denn weinen". S. Fischer 1966, S. 397, books.google

Dieses Zitat koennte irrefuehrend sein. Hindenburg soll damit geprahlt haben, niemals ernsthaft ein Buch gelesen zu huben, dass sich nicht mit militaerischen Themen beschaeftigte (laut deutscher Uebersetzung von Dupuy, "Der Genius des Krieges"). Solch eine Bildung ist natuerlich sehr einseitig (und es wird kritisiert, dass deutsche Generalstabsoffiziere z.B. die wirtschaftlichen Folgen ihrer Aktionen kaum einschaetzen konnten) aber die Behauptungen von Brecht/Zuckmayer sind natuerlich uebertrieben. Unsigniert 10:42, 12. Okt. 2019 Spezial:Beiträge/5.150.92.130