Diskussion:Polizei

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hallo, der Ausdruck des Volksmunds "Polizei - dein Freund und Helfer" ist mir noch ein Rätzel. Ich habe gehört ,dass Heinrich Himmler diesen Ausdruck geprägt hat um das Ansehen der durch ihrer brutalen Vogehensweise in Verruf geratenen Polizei des NS-Regiems zu verbessern. Hier gibt es zwei unabhängige Seiten, die ihn zitieren:

<< "Die Polizei als „Freund und Helfer“ war nationalsozialistische Propaganda, erfunden von Heinrich Himmler (vgl. „DIE WELT“ vom 26. November 1988). Es ist seit vielen Jahren allgemein bekannt (vgl. "Die Welt" vom 26. November 1988) und gehört zu der politischen Bildung, die zur Erlangung des Zeugnisses der allgemeinen Hochschulreife sogar an den Gymnasien des bildungs-politisch vergleichsweise unterentwickelten Landes Nordrhein-Westfalen vermittelt wird, daß ausgerechnet Heinrich Himmler in einer Rede vom 17. Dezember 1934 als Urheber erklärte: "Die Polizei im nationalsozialistischen Deutschland hat es sich zum Ziel gesetzt, vom deutschen Volk als sein bester Freund und Helfer [...] angesehen zu werden." Wenn eine Behörde in der unmittelbaren Nachfolge von Heinrich Himmlers Freunden und Helfern steht, sollten ihre Bediensteten sich immer so verhalten, daß die Erinnerung an eine staatliche Terror-Organisation gar nicht erst geweckt wird! Gez. René Schneider, 8. April 2006 - No. 22633.htm >>

<<Polizei

Der Spruch "Die Polizei hat es sich zum Ziel gesetzt, vom deutschen Volk als sein bester Freund und Helfer angesehen zu werden" stammt von Heinrich Himmler, Reichsführer SS und Chef der Dt.Polizei, selbstverständlich auch Chef der Gestapo (1934).">>

Kann dies jemand mit Ahnung verivezieren und ggf. die beiden Artiel Polizei und Heinrich Himmler demhingehend ergänzen? Gruß, Gegenwind

<<Im Jahr 1926 formulierte der damalige Preußische Staatsminister Carl Severing

den markanten Satz ‘’Bitte treten Sie näher, die Polizei - Dein Freund und Helfer’’. Damit drückte er aus, daß das Bild des Königlich-Preußischen Schutzmannes mit gezwirbeltem Schnauzbart, Säbel und dem unwirschem ‘’Drei Schritte vom Leibe!’’ einer neuen Polizei weichen sollte. http://www.vfhs-thueringen.de/polizei/fachgruppen/sozial/PDF-Dateien/soziologie_freund_helfer.pdf



==BITTE ZITAT VERIFIZIEREN: BUTTER BEI DIE FISCHE==


Auch ich hätte gern mit Quelle das Zitat des letzten Herrn Reichsinnenministers im wissenschaftlichen Sinn verifiziert gesehen: Datumshinweis oder / und Verweis auf WELT-Zeitungsbeitrag ist leider keine Verifikation. Und der zweite Link oben (http://www.althand.de/odieglos.html) bezieht sich den ersten, die von René Schneider betriebene "blaulichtmilieu"-Netzseite (http://www.blaulichtmilieu.de), die - auch wenn sie, was sie derzeit nicht ist, öffentlich zugänglich wäre - keine historische Quelle für das HH-Zitat von (angeblich oder wirklich) Ende 1934 sein kann. Also: NUN MAL BUTTER BEI DIE FISCHE;-). Dank dafür voraus, MB 04. 09. 2007

ack --Hei ber 17:51, 4. Sep. 2007 (CEST)


Hi - könnte bitte jemand Quelle für "Die Polizei - Dein Freund und Helfer" (Himmler) nennen ?

BeeJay [brian stop jones at gmx stop net]


"Die Polizei - Dein Freund und Helfer"[Bearbeiten]

Am 5. Juni 2005, stand in Wikipedia folgendes über diesen "Spruch"

Im dritten Reich wurde in Deutschland der Spruch: "Die Polizei dein Freund und Helfer" geprägt. (Warum ist er weg)

Im "Stern" wurde in den 80er Jahren von einem deutschen Polizeioffizier in Hiltrup folgendes erläutert:

"Der Spruch 'Polizei dein Freund und Helfer' sollte die VoPo von der Gestapo unterscheiden und dem Volk Vertrauen zur VoPo geben. Freund darf die Polizei nicht sein (Vorstufe zur Korruption, Beispiel: Eine Freund überfährt ein Rotlicht und wird von seinem Polizeikollege nicht angezeigt, bzw. er lässt die Anzeige fallen) und Helfen muss die Polizei von Berufs wegen."

Der unsinnige Ausspruch aus dem dritten Reich rückt die Polizei aller Staaten in die Nähe der NSDAP. Zudem wird dieser Spruch immer dann angewandt, wenn man die Polizei ins lächerliche ziehen kann.

Der Spruch "Die Polizei - dein Freund und Helfer" kommt aus der gleichen Gedankenmühle wie "Arbeit macht Frei"

Werner Niederhäuser, --89.217.83.58 18:16, 16. Okt. 2008 (CEST)