Gregor VII.

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Gregor VII. (um 1020-1085)[Bearbeiten]

italienischer Papst
bürgerlich: Hildebrand von Soana

Überprüft[Bearbeiten]

  • "Ich habe die Gerechtigkeit geliebt und das Unrecht gehasst. Deshalb sterbe ich in der Verbannung." - Letzte Worte am 25. Mai 1085 im Exil in Salerno, nach P. E. Hübinger (Die letzten Worte Papst Gregors VII. Opladen 1973. S. 114; G. Miccoli, Gregorio VII, in: Bibliotheca Sanctorum 7. Rom 1966, S. 294-379) in »Der Investiturstreit« von Wilfried Hartmann, Enzyklopädie Deutscher Geschichte, Band 21, Verlag Oldenbourg, S. 30