Heimo Schwilk

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Heimo Schwilk bei einer Lesung in Potsdam 2008

Heimo Schwilk (*1952)[Bearbeiten]

Ist ein deutscher Journalist und Autor.

Zitate mit Quellenangabe[Bearbeiten]

  • "Ihre Vision: Am Nationalfeiertag der Deutschen ertrinken die Straßen in einem Meer aus roten Türkenflaggen und ein paar schwarzrotgoldenen Fahnen." - Über Claudia Roth in Welt am Sonntag vom 6. Februar 2005, Welt Online. Roth hatte am 1. Februar 2005 bei einem Rundgang durch den Berliner "Wrangelkiez" befürwortet, am 3. Oktober nicht nur die deutsche Einheit, sondern auch den Beginn der EU-Beitrittsverhandlungen mit der Türkei zu feiern. "Der 3. Oktober ist ein Feiertag mit einer intensiveren Bedeutung. Warum sollten wir nicht auch die Beitrittsverhandlungen feiern?" bz-berlin 2. Februar 2005