Isabel Allende

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Isabel Allende

Isabel Allende (*1942)[Bearbeiten]

chilenische Schriftstellerin, Journalistin und Politikerin

Zitate mit Quellenangabe[Bearbeiten]

  • "Die meisten Hochglanzmagazine machen Frauen nicht selbstbewusst, sondern halten an dem Gedanken fest, es sei das größte Ziel, für Männer begehrenswert zu sein." - Für Sie, 19. August 2007, zitiert bei presseportal.de "Männer fühlen sich durch weibliche Konkurrenz bedroht"
  • "Für die einen wird Pinochet immer ein brutaler Diktator sein, die anderen feiern ihn als Retter des Vaterlandes. Es wird hundert Jahre dauern, bis wir Chilenen uns über seine Rolle einig werden." - über die Verhaftung von Augusto Pinochet. Interview im SPIEGEL 44/1998 vom 26. Dezember 1998, Seite 186. wissen.spiegel.de
  • "Waffen kann man nicht mit Küssen und Kugeln nicht mit Blumen besiegen." - zur Militärdiktatur Pinochets in Chile. Interview «Ja, diese Wochen waren fürchterlich» in: DER SPIEGEL, Nr.45/186 vom 03. November 1986, S.182, zweiter Satz von Allende, www.spiegel.de

Weblinks[Bearbeiten]

Commons
Commons führt Medien zu Isabel Allende.
Wikinews
Wikinews führt Nachrichten zu Isabel Allende.