Krieger

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zitate[Bearbeiten]

  • "Das Weib als Mutter ist, der Mann als Krieger und Politiker macht Geschichte." - Oswald Spengler, Der Untergang des Abendlandes. Erster Band.
  • "Weder Krieger noch Mönche nähren ein Land." - Johann Gottfried Herder, Ideen zur Philosophie der Geschichte der Menschheit
  • "Wir sind nur Krieger für den Werktag, all unsre Festlichkeit und Zier beschmutzt von nassen Märschen im mühseligen Feld […] jedoch mit glühendem und festen Herzen." - William Shakespeare, Heinrich V. - The Life of Henry the Fifth, 4. Akt, 3. Szene / König Heinrich

Weblinks[Bearbeiten]

Wikiquote
Siehe auch: Soldat, Krieg
Wikipedia
Wikipedia führt einen Artikel über Krieger.