Mohammad Chātami

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mohammad Khatami.jpg

Mohammad Chātami (* 1943)[Bearbeiten]

Staatspräsident des Iran 1997-2005

Zitate[Bearbeiten]

  • "Vor mehr als einem Jahr habe ich an der Universität Florenz [...] gesagt, dass der Dialog der Zivilisationen und Kulturen ein Begriff ist, der durch das stetige Bemühen entstanden ist, sich der Wahrheit zu nähern und zu einer Verständigung zu gelangen. [...] Die grundlegende Frage ist, wie eine gemeinsamer Aussichtspunkt für das Sehen, ein gemeinsamer Ort für das Hören und eine gemeinsame Sprache für das Sprechen gefunden werden können. Hinter trüben Scheiben, mit tauben Ohren und in fremden Sprachen kann man keinen Dialog führen. [...] Dialog ist vor allen Dingen die Suche nach einem mitfühlenden und vertrauensvollen Kontakt. [...] Es besteht kein Zweifel, dass im Dialog der Kulturen die Gelehrten und Denker eine besondere Rolle spielen. Wissenschaftler, Künstler und die geistige Elite sind die hörenden Ohren und sprechenden Zungen des Volkes und Repräsentanten seines geistigen Lebens. Sie können neue Horizonte für den Dialog zwischen Ost und West öffnen." - Rede im Schloss Weimar, 12. Juli 2001, bundespraesident.de